Universitätsbibliothek Wien

Die osirianische Triade auf magischen Gemmen

Astl, Agnes (2012) Die osirianische Triade auf magischen Gemmen.
Diplomarbeit, University of Vienna. Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
BetreuerIn: Satzinger, Helmut

[img]
Preview
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (7Mb)
DOI: 10.25365/thesis.18369
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29714.23888.433066-1

Link zu u:search

Abstract in German

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der ägyptischen Motivik der magischen Gemmen aus römischer Zeit anhand der Götterfamilie Isis, Osiris und Harpokrates und der Suche nach den ikonographischen Vorbildern für die einzelnen Bildtypen.

Schlagwörter in Deutsch

Magie / Gemmen / ägyptische Religion / Osiris / Isis / Harpokrates / Ägypten

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Astl, Agnes
Title: Die osirianische Triade auf magischen Gemmen
Umfangsangabe: 205 S. : Ill.
Institution: University of Vienna
Faculty: Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Publication year: 2012
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Satzinger, Helmut
Assessor: Satzinger, Helmut
Classification: 15 Geschichte > 15.28 Römisches Reich
11 Theologie, Religionswissenschaft > 11.11 Ägyptische Religion
AC Number: AC09050277
Item ID: 18369
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)