Universitätsbibliothek Wien

Elimination of pharmaceuticals from industrial waste water

Milisavic, Zana (2011) Elimination of pharmaceuticals from industrial waste water.
Diplomarbeit, Universität Wien. Fakultät für Chemie
BetreuerIn: Krachler, Regina
Gesperrt bis: 17 November 2014
Keine Volltext-Freigabe durch VerfasserIn.

[img] PDF-Dokument - Zur Anzeige nicht freigegeben
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

-
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29311.83976.436659-6
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29311.83976.436659-6

Link zu u:search

Abstract in Englisch

The concentration of different cytostatica should be quantified in industrial waste water, and then selectively remove target compounds from the matrix. Through in/output modelling concentration of target compounds can be controlled.

Schlagwörter in Englisch

cytostatica / waste water treatment / reversed phase chromatography / LC-ESI-TOFMS

Abstract in Deutsch

Verschiedene Zystatika wurden mittels LC-ESI-TOFMS in abwasserströmen charakterisiert. State of the art methoden sollten mit den Ergebnissen verglichen werden.

Schlagwörter in Deutsch

Zytostatika / Abwasser / Wasserqualität / reversed phase chromatography / LC-ESI-TOFMS

Dokumentenart: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
AutorIn: Milisavic, Zana
Titel: Elimination of pharmaceuticals from industrial waste water
Umfangsangabe: 48 S. : graph. Darst.
Institution: Universität Wien
Fakultät: Fakultät für Chemie
Publikationsjahr: 2011
Sprache: eng ... Englisch
BetreuerIn: Krachler, Regina
BeurteilerIn: Hann, Stephan
Klassifikation: 35 Chemie > 35.23 Analytische Chemie: Allgemeines
AC-Nummer: AC08924172
Dokumenten-ID: 17517
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Dokument bearbeiten (nur für AdministratorInnen) Dokument bearbeiten (nur für AdministratorInnen)