Universitätsbibliothek Wien

Der Wiener Justizpalast

Pimmer, Renate (2011) Der Wiener Justizpalast.
Diplomarbeit, University of Vienna. Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
BetreuerIn: Krause, Walter
Keine Volltext-Freigabe durch VerfasserIn.

[img] PDF - Zur Anzeige nicht freigegeben
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

-
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29748.16313.504165-3

Link zu u:search

Abstract in German

Entstehung des Wiener Justizpalastes anhand der Primärquellen aus dem Österreichischen Staatsarchiv.Wettbewerbsentwürfe. Ausgestaltung der Fassade (Austriastatue) und des Inneren (Gemälde von Berger, Justitia von Pendl, Dekorationsmalerei).

Schlagwörter in Deutsch

Gründe für den Bau eines Justizpalastes in Wien / Von den ersten Plänen bis zum endgültigen Baukonzept / Der Wettbewerb / Vergleich ausgewählter Konkurrenzprojekte / Auftrag an Wielemans / Baudurchführung / Äußeres / Inneres / Zentralhalle / Festsaal und Plenissimumsaal des Obersten Gerichtshofes / Würdigung der Leistung Wielemans

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Pimmer, Renate
Title: Der Wiener Justizpalast
Umfangsangabe: 200 S. : zahlr. Ill., graph. Darst.
Institution: University of Vienna
Faculty: Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Publication year: 2011
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Krause, Walter
Assessor: Krause, Walter
Classification: 20 Kunstwissenschaften > 20.30 Kunstgeschichte: Allgemeines
AC Number: AC08769423
Item ID: 15835
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)