Universitätsbibliothek Wien

Die Reality TV Show "Germany's Next Topmodel"

Rosca, Alina (2011) Die Reality TV Show "Germany's Next Topmodel".
Diplomarbeit, Universität Wien. Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
BetreuerIn: Seier, Andrea

[img]
Vorschau
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (1002Kb)
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30385.79376.282863-3
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30385.79376.282863-3

Link zu u:search

Abstract in Deutsch

Die vorliegende Arbeit setzt sich mit der Castingshow GERMANY’S NEXT TOPMODEL aus-einander. Diese Show wird einer Fernsehanalyse unterzogen und wird in Hinblick auf die Genrecharakteristika des Reality TV und der fernsehästhetischen Gestaltungskomponenten betrachtet. Zugleich konzentriert sich die Analyse auch auf den verbreiteten Inhalt und dessen mediale Thematisierung von sozialgesellschaftlichen Aspekten. Ziel dieser Dip-lomarbeit war es, die Herausarbeitung und Interpretation des erzählten Inhalts, sowie die Gestaltung und Machart dieser Fernsehsendung in ihrem Zusammenspiel zu analysieren. Meine These im Rahmen dieser medienwissenschaftlichen Untersuchung lautet: Die Cas-tingshow GERMANY’S NEXT TOPMODEL spiegelt eine inhaltliche Bezugnahme und Ausei-nandersetzung mit aktuellen gesellschaftlichen Themendiskurse. Diese werden in ihrer Darstellung durch den vermehrten Einsatz der Genrecharakteristika sowie der formalen Gestaltungselemente unterstützt. Nach einer theoretischen Auseinandersetzung mit dem Thema wurden einige Sendungs-ausschnitte der vierten Showstaffel untersucht. Die durchgeführte Sendungsanalyse zeigt anhand von Beispielen, welche Elemente des Reality TV zur Anwendung in dieser Show kommen. Die analysierten Beispiele offenbaren auch die formalen Gestaltungselemente in ihrer Funktion. In einem weiteren Analyseschritt verdeutlicht die Sendungsanalyse, dass gesellschaftliche Themeninhalte, wie Wettbewerb, Konkurrenzkampf oder Freundschafts-verhältnis, sowie grenzgängige Situationen in dieser Sendung thematisiert und verhandelt werden. Die Arbeit kommt zu dem Schluss, dass diese Show besonders durch den häufigen Einsatz der Reality TV Charakteristika, die gemeinsam mit den technischen Elementen arbeiten, erfolgreich gestaltet wird. Auch die sorgfältig in Szene gesetzten Darstellungen von Wett-bewerb, Konkurrenzkampf und den grenzgängigen Gegebenheiten lassen diese Sendung interessant, spannend und anziehend für den Rezipienten werden und sind für den Erfolg dieser Sendung verantwortlich.

Schlagwörter in Deutsch

Reality TV / Castingshow / Germany's Next Topmodel

Dokumentenart: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
AutorIn: Rosca, Alina
Titel: Die Reality TV Show "Germany's Next Topmodel"
Untertitel: eine Analyse mit dem Fokus auf die fernsehästhetische Gestaltungsstruktur, der genrecharakteristischen Mitteln und den vermittelten sozialen Aspekten
Umfangsangabe: 118 S.
Institution: Universität Wien
Fakultät: Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Publikationsjahr: 2011
Sprache: ger ... Deutsch
BetreuerIn: Seier, Andrea
BeurteilerIn: Seier, Andrea
Klassifikation: 24 Theater, Film, Musik > 24.38 Fernsehen, Hörfunk
AC-Nummer: AC09388565
Dokumenten-ID: 15343
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Dokument bearbeiten (nur für AdministratorInnen) Dokument bearbeiten (nur für AdministratorInnen)