Universitätsbibliothek Wien

Verschwörungstheorien, Anomie und Autoritarismus

Müllebner, Thomas (2011) Verschwörungstheorien, Anomie und Autoritarismus.
Masterarbeit, University of Vienna. Fakultät für Sozialwissenschaften
BetreuerIn: Eder, Anselm
Keine Volltext-Freigabe durch VerfasserIn.

[img] PDF - Zur Anzeige nicht freigegeben
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

-
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29058.99174.354065-7

Link zu u:search

Abstract in German

Über Ursachen und Funktionen von Verschwörungstheorien gibt die Literatur divergierende Auskünfte. Immer wieder tauchen in diesem Zusammenhang Verweise auf autoritäre Charakterstrukturen und Anomie auf. Dies liegt einerseits in einer Minderheitenfeindlichkeit diverser Verschwörungstheorien begründet, andererseits sind diese Konstrukte als Ventil für anomische Empfindungen geeignet. In der vorliegenden Arbeit wurden diese Erklärungen für Verschwörungsglauben anhand eines Strukturgleichungsmodells geprüft. Für die Untersuchung wurden entsprechende Skalen verbessert, sowie eine Skala zur Messung von Verschwörungsglauben konstruiert und geprüft. Die Variable Anomie hat im Modell den stärksten Einfluss auf den Verschwörungsglauben. Hinsichtlich des Autoritarismus zeigt sich ein indirekter Effekt auf den Verschwörungsglauben, über die Anomieeinstellungen. Die gemessenen autoritären Einstellungen haben also im Modell einen schwach positiven Einfluss auf die Ausprägung der Anomie. Der Bildungsgrad zeigt einen negativen Effekt auf Autoritarismus, Anomie und Verschwörungsglauben.

Schlagwörter in Deutsch

Verschwörungstheorien / Anomie / Autoritarismus / Bildung

Item Type: Hochschulschrift (Masterarbeit)
Author: Müllebner, Thomas
Title: Verschwörungstheorien, Anomie und Autoritarismus
Subtitle: eine Einstellungsforschung über Ursachen und Wirkungen von Verschwörungsglauben
Umfangsangabe: 101 S.
Institution: University of Vienna
Faculty: Fakultät für Sozialwissenschaften
Publication year: 2011
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Eder, Anselm
Assessor: Eder, Anselm
Classification: 71 Soziologie > 71.11 Gesellschaft
71 Soziologie > 71.13 Soziales Milieu
71 Soziologie > 71.40 Soziale Prozesse: Allgemeines
71 Soziologie > 71.51 Werte, Normen
AC Number: AC08560037
Item ID: 15313
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)