Universitätsbibliothek Wien

Traumatic childhood in the contemporary South African novel

Stöffelbauer, Kristina (2011) Traumatic childhood in the contemporary South African novel.
Diplomarbeit, Universität Wien. Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
BetreuerIn: Mengel, Ewald
Keine Volltext-Freigabe durch VerfasserIn.

[img] PDF - Zur Anzeige nicht freigegeben
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

-
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29573.37046.910170-8
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29573.37046.910170-8

Link zu u:search

Abstract in Englisch

This diploma thesis focuses on the topics trauma and childhood. The analysed novel do not only shed light on the protagonists' lives but also on the culture they live in. The four children and main protagonists of the novels "It's me, Anna" by Elbie Lötter, "Gem Sqash Tokoloshe" by Rachel Zadok, "One tongue singing" by Susan Mann and "The Smell of Apples" by Mark Behr all have one thing in common: they are bereft of a happy and innocent childhood and suffer from different forms of trauma. The novels are analysed in regard to the trauma(s) they went through. The analysation shall give answers to how the child reacts to trauma and which coping strategies are used to deal with the unspeakable terrors that come with trauma.

Schlagwörter in Englisch

trauma / traumatic / childhood / South Africa / Lötter / Zadok / Mann / Behr / It's me, Anna / Gem Squash Tokoloshe / One Tongue Singing / The Smell of Apples

Abstract in Deutsch

Im Fokus der Arbeit liegen die Themen Kindheit und Trauma in Südafrika. Die Romane "It's me, Anna" von Elbie Lötter, "Gem Squash Tokoloshe" von Rachel Zadok, "One Tongue Singing" von Susan Mann und "The Smell of Apples" von Mark Behr werden in Hinblick auf traumatische Ereignisse analysiert: wie reagiert das Kind auf das Erlebnis und welche Bewältigungsstrategien wendet es an? Ebenso wird ein Blick auf die Kultur und die Familie, in denen das Kind aufwächst geworfen.

Schlagwörter in Deutsch

Trauma / traumatisch / Kindheit / Südafrika / Lötter / Zadok / Mann / Behr / It's me, Anna / Gem Squash Tokoloshe / One Tongue Singing / The Smell of Apples

Dokumentenart: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
AutorIn: Stöffelbauer, Kristina
Titel: Traumatic childhood in the contemporary South African novel
Umfangsangabe: 166 S.
Institution: Universität Wien
Fakultät: Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Publikationsjahr: 2011
Sprache: eng ... Englisch
BetreuerIn: Mengel, Ewald
BeurteilerIn: Mengel, Ewald
Klassifikation: 17 Sprach- und Literaturwissenschaft > 17.70 Literaturwissenschaft: Allgemeines
10 Geisteswissenschaften allgemein > 10.00 Geisteswissenschaften allgemein: Allgemeines
AC-Nummer: AC08588387
Dokumenten-ID: 14878
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Dokument bearbeiten (nur für AdministratorInnen) Dokument bearbeiten (nur für AdministratorInnen)