Universitätsbibliothek Wien

Das Prinzip des rechtsstaatlichen Verwaltungsverfahrens

Schumacher, Sebastian (2006) Das Prinzip des rechtsstaatlichen Verwaltungsverfahrens.
Dissertation, University of Vienna. Rechtswissenschaftliche Fakultät
BetreuerIn: Funk, Bernd-Christian

[img]
Preview
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (1922Kb)
DOI: 10.25365/thesis.13705
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30173.77954.839062-0

Link zu u:search

Abstract in German

Die Arbeit analysiert zunächst die Judikatur und Literatur zum Themenkomplex "rechtsstaatliches Verwaltungsverfahren" bis Oktober 2006. Auf Grundlage dieser Analyse wird der Beweis erbracht, dass in der österreichischen Rechtsordnung eine ungeschriebene Rechtswegegarantie identifiziert werden kann, die als "Prinzip des rechtsstaatlichen Verwaltungsverfahrens" bezeichnet wird. Dieses Prinzip in seiner Geltung zu beweisen und in seinem Inhalt zu erklären, bildet den Schwerpunkt der Arbeit. Vor dem Hintergrund moderner Rechts- und Kommunikationstheorien wird der Nachweis erbracht, dass das Prinzip des rechtsstaatlichen Verwaltungsverfahrens auf der Ebene des einfachen Verfassungsrechts angesiedelt ist und die Grundsätze der Richtigkeit, Fairness und Effektivität zum Inhalt hat.

Schlagwörter in Deutsch

Rechtsstaat / Verfahren / Verwaltungsverfahren / AVG / Gerechtigkeit / Richtigkeit / Diskurstheorie / Fairness / Effektivität / Faires Verfahren

Item Type: Hochschulschrift (Dissertation)
Author: Schumacher, Sebastian
Title: Das Prinzip des rechtsstaatlichen Verwaltungsverfahrens
Umfangsangabe: 293 Bl.
Institution: University of Vienna
Faculty: Rechtswissenschaftliche Fakultät
Publication year: 2006
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Funk, Bernd-Christian
Assessor: Funk, Bernd-Christian
2. Assessor: Nowak, Manfred
Classification: 86 Recht > 86.48 Verwaltungsorganisationsrecht, Verwaltungsverfahren
86 Recht > 86.02 Rechtsphilosophie
86 Recht > 86.49 Verwaltungsprozessrecht
86 Recht > 86.03 Rechtstheorie, Rechtsmethodik, Allgemeine Rechtslehre
08 Philosophie > 08.34 Sprachphilosophie
AC Number: AC05892100
Item ID: 13705
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)