Universitätsbibliothek Wien

"Früher gab's schöne Menschen, jetzt gibt's schöne Häuser"

Lehner, Susanne (2010) "Früher gab's schöne Menschen, jetzt gibt's schöne Häuser".
Masterarbeit, University of Vienna. Fakultät für Sozialwissenschaften
BetreuerIn: Dangschat, Jens

[img]
Preview
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (20Mb)
DOI: 10.25365/thesis.12718
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30102.21291.759569-3

Link zu u:search

Abstract in German

Die vorliegende Masterarbeit hat zum Ziel, Gentrificationprozesse aus der subjektiven Alltagsperspektive von Langzeitbewohner_innen zu erforschen. Den geografischen Rahmen als Untersuchungsquartier bildet hierfür der Helmholtzkiez in Berlin Prenzlauer Berg. Bei Gentrification handelt es sich um ein innenstädtisches Phänomen, bei dem es durch Investitionen und den Zuzug neuer Gruppen zu einer baulichen Aufwertung und einer soziokulturellen Umwertung eines Quartiers kommt. Dieser Wandel kann durch idealtypische Phasenverläufe beschrieben und mit ökonomischen Theorien und Theorien über die neuen Nachfrager_innengruppen erklärt werden. Mit dieser theoretischen Basis wird im Rahmen eines qualitativen Forschungsdesigns der Wandel im Helmholtzquartier untersucht. Erhoben wird mittels narrativer Interviews, Expert_inneninterviews und teilnehmender Beobachtung. Die Analyse erfolgt mittels Grounded Theory. Zu den hauptsächlichen Ergebnissen der Untersuchung gehört der spezifische historische Rahmen der DDR, welcher die Gentrificationprozesse im Quartier stark beeinflusst. Politische und stadtplanerische Implikationen wirken vor allem über die Deklaration des Sanierungsgebietes. Für die Bewohner_innen hat der Wandel Konsequenzen in Form von Verdrängung durch hohe Mieten und kulturelle Entfremdung. Des weiteren wurden Bedrohungs- und Verunsicherungsphasen in den Erzählungen ausgemacht.

Schlagwörter in Deutsch

Gentrification / qualitative Methoden / qualitative Sozialforschung / sozialräumlicher Wandel / Berlin / Prenzlauer Berg / Gentrifizierung / Helmholtzplatz / Quartiersmanagement / Sanierungsgebiet / narrative Interviews

Item Type: Hochschulschrift (Masterarbeit)
Author: Lehner, Susanne
Title: "Früher gab's schöne Menschen, jetzt gibt's schöne Häuser"
Subtitle: Gentrification aus der Perspektive qualitativer Sozialforschung
Umfangsangabe: 173 S. : Ill., graph. Darst.
Institution: University of Vienna
Faculty: Fakultät für Sozialwissenschaften
Publication year: 2010
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Dangschat, Jens
Assessor: Dangschat, Jens
Classification: 71 Soziologie > 71.14 Städtische Gesellschaft
70 Sozialwissenschaften allgemein > 70.03 Methoden, Techniken und Organisation der sozialwissenschaftlichen Forschung
AC Number: AC08411541
Item ID: 12718
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)