Universitätsbibliothek Wien

Entwicklungstendenzen des Sports am Beispiel der ASKÖ Steg Dornach

Wagner, Thomas (2010) Entwicklungstendenzen des Sports am Beispiel der ASKÖ Steg Dornach.
Magisterarbeit, University of Vienna. Zentrum für Sportwissenschaft und Universitätssport
BetreuerIn: Weiß, Otmar

[img]
Preview
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (650Kb)
DOI: 10.25365/thesis.12332
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29837.59421.708161-6

Link zu u:search

Abstract in German

Der demographischen und gesellschaftlichen Wandel in Österreich wird sich auch in weiterer Zukunft auf die Sportentwicklung im Land auswirken. Einerseits wird der Einfluss der Generation 50+, die ständig wächst, stärker die Entwicklung des Sports beeinflussen. Die medizinische Versorgung verbessert sich ständig und dadurch steigt die Lebenserwartung der Bevölkerung. Andererseits führt eine Umstrukturierung der gesellschaftlichen Werte zu Veränderungen der Sporttreibenden. Individualität, Flexibilität, Mobilität oder „Nicht-gebunden-sein“ sind Schlagwörter, mit denen sich die Gesellschaft immer mehr identifiziert. Das nicht angewiesen sein auf andere Personen verschafft viel Freiraum und lässt die Menschen in ihrem Verhalten umdenken. Diese Arbeit setzt sich mit obiger Thematik auseinander und beschäftigt sich mit künftigen Entwicklungstendenzen im Sport in Österreich. Im speziellen wird auf die weitere Entwicklung des Vereinssports in Österreich eingegangen und welche Risiken beziehungsweise welche Möglichkeiten für ihn entstehen. Die gesellschaftlichen Veränderungen stellen zum einen große Herausforderungen für die Sportvereine dar, zum anderen bietet sie aber auch Chancen, sich weiter zu entwickeln. Für die Beantwortung der Forschungsfragen wurden drei Experteninterviews durchgeführt. Die Personen wurden zu der Veränderung des Sportvereins ASKÖ Steg Dornach befragt und zur allgemeinen Entwicklung der Sportvereine. Die Interviewpartner waren sich alle einig, dass auch in Zukunft die Sportvereine ein fester Bestandteil im österreichischen Sport sein werden, jedoch unbedingt auf die gesellschaftlichen als auch demographischen Veränderungen eingegangen werden muss. Wie auch der theoretische Teil zeigt, ist weiter von verschiedenen gesellschaftlichen Tendenzen in naher Zukunft auszugehen und auch die Altersentwicklung für die nächsten Jahrzehnte genau berechenbar. Für die österreichischen Sportvereine bietet dies viele Chancen und auch ein enormes Potential für die Zukunft.

Schlagwörter in Deutsch

Entwicklungstendenzen / Sportverein

Item Type: Hochschulschrift (Magisterarbeit)
Author: Wagner, Thomas
Title: Entwicklungstendenzen des Sports am Beispiel der ASKÖ Steg Dornach
Umfangsangabe: 122 S. : Ill., graph. Darst.
Institution: University of Vienna
Faculty: Zentrum für Sportwissenschaft und Universitätssport
Publication year: 2010
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Weiß, Otmar
Assessor: Weiß, Otmar
Classification: 76 Sport, Freizeit, Erholung > 76.11 Sportsoziologie, Sportpsychologie
AC Number: AC08352312
Item ID: 12332
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)