Universitätsbibliothek Wien

Radio transportiert Kultur!

Kaltenberger, Kathrin (2010) Radio transportiert Kultur!
Diplomarbeit, University of Vienna. Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
BetreuerIn: Haider, Hilde

[img]
Preview
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (1910Kb)
DOI: 10.25365/thesis.12021
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-29678.45448.448266-3

Link zu u:search

Abstract in German

Diese Arbeit beschäftigte sich mit der Kulturberichterstattung in drei ausgewählten Oberösterreichischen Radiosendern und ging der Frage nach, ob sich Radio als Vermittler von Kultur behaupten kann. Betrachtet wurde ein öffentlich-rechtlicher Sender (Radio Oberösterreich), ein kommer-zieller Sender (Life Radio) sowie ein nicht-kommerzieller Sender (Radio FRO) um die Kulturberichterstattung dreier unterschiedlicher Radioformate zu erschließen. Wichtig war auch, einen Kulturbegriff zu definieren, der für diese Arbeit wirksam ist und sich mit der Geschichte des Radios in Österreich zu beschäftigen um darauf hinzuweisen, dass sich Kulturberichterstattung den divergenten Normen der drei verschiedenen Formate anpasst. Um zu einem Ergebnis zu gelangen wurde eine Bestandsaufnahme der Kulturberichterstattung in den drei Sendern durchgeführt. Resultat: Alle drei oberösterreichischen Radiosender transportie-ren Kultur - auch wenn das Ausmaß der Kultur-Sendezeit sowie die Aufbereitung von kulturellen Beiträgen unterschiedlich ausfallen. Eine Fragestellung dieser Arbeit war es auch, die Kulturberichterstattung während Linz09 zu erschließen. Herausgefunden werden konnte hier, dass auf allen drei Radiosendern eine vermehrte Kulturberichterstattung stattfand. Jeder Sender setzte verschiedene Aktionen. Der empirische Teil dieser Arbeit untersuchte, wie die Linzer Bevölkerung Kultur im Radio und in besonderem Bezug auf die drei ausgewählten Sender wahrnimmt. Es wurde festgestellt, dass jene Personen, die die Kultursendungen der drei Radiosender regelmäßig hören, mit dem derzeitigen Kulturangebot relativ zufrieden sind. Zusammenfassend wird die Bedeutung der Kulturberichterstattung im Radio betont, da laut durchgeführter Umfrage Radio als drittwichtigste kulturelle Quelle genannt wurde und ein Großteil der Personen durch die Berichterstattung im Radio auf die kulturellen Angebote aufmerksam wird und sich zum Konsum anregen lässt.

Schlagwörter in Deutsch

Kulturberichterstattung im Radio / oberösterreichische Radiosender / Radiogeschichte in Österreich

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Kaltenberger, Kathrin
Title: Radio transportiert Kultur!
Subtitle: Kulturberichterstattung in Oberösterreichs Radiolandschaft in besonderem Hinblick auf das Kulturhauptstadtjahr Linz09
Umfangsangabe: 181 S. : graph. Darst.
Institution: University of Vienna
Faculty: Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Publication year: 2010
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Haider, Hilde
Assessor: Haider, Hilde
Classification: 05 Kommunikationswissenschaft > 05.35 Hörfunk
AC Number: AC08430716
Item ID: 12021
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)