Universitätsbibliothek Wien

Supervision an Schulen

Petrovic, Sandra (2010) Supervision an Schulen.
Diplomarbeit, University of Vienna. Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft
BetreuerIn: Knopf, Wolfgang

[img]
Preview
PDF
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (652Kb)
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30093.29819.221859-0
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30093.29819.221859-0

Link zu u:search

Abstract in German

Die Aufarbeitung der Themen „Supervision“ und Berufsgruppe „LehrerInnen“ sollen eine detaillierte Beschreibung sein, die zugleich die theoretische Grundlage der vorliegenden Diplomarbeit bildet. Dadurch erfolgt eine Annäherung an die empirische Untersuchung und Beantwortung der Forschungsfrage: „Weshalb nehmen nur 2% der LehrerInnen in Österreich Supervision in Anspruch bzw. was sind die Gründe, die LehrerInnen in Österreich daran hindert, an Supervisionssitzungen teilzunehmen?“ Zur Erhebung der benötigten Daten und Informationen wurden ExpertInneninterviews durchgeführt und mit Hilfe der qualitativen Inhaltsanalyse nach Gläser & Laudel ausgewertet. Die Ergebnisse zeigen, dass LehrerInnen durchaus in ihrem Beruf überfordert sind. Diese Belastungen wirken sich sowohl auf ihre beruflichen Leistungen als auch ihr gesundheitliches Wohlbefinden aus. Supervision würde hierbei als Entlastung und Prävention dienen. Es hat sich herausgestellt, dass die Anzahl der LehrerInnen, die Supervision in Anspruch nehmen, im Laufe der letzten fünf Jahre gestiegen ist, jedoch die Zahl weiterhin zu gering ist.

Schlagwörter in Deutsch

Supervision / Schule / LehrerInnen / SupervisorInnen / Burnout / Entlastung / Prävention

Item Type: Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Author: Petrovic, Sandra
Title: Supervision an Schulen
Umfangsangabe: 127 S.
Institution: University of Vienna
Faculty: Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft
Publication year: 2010
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Knopf, Wolfgang
Assessor: Knopf, Wolfgang
Classification: 80 Pädagogik > 80.04 Ausbildung, Beruf, Organisationen
AC Number: AC08269884
Item ID: 10957
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)