Universitätsbibliothek Wien

Wissenschaftliche Evaluierung und Entwicklung von Methoden und Prozessen zur künstlichen Färbung von Natursteinen

Pristacz, Helmut (2010) Wissenschaftliche Evaluierung und Entwicklung von Methoden und Prozessen zur künstlichen Färbung von Natursteinen.
Masterarbeit, University of Vienna. Fakultät für Geowissenschaften, Geographie und Astronomie
BetreuerIn: Tillmanns, Ekkehart
Gesperrt bis: 21 June 2015

[img] PDF-File
Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

Download (7Mb)
URN: urn:nbn:at:at-ubw:1-30464.65712.800864-2

Link zu u:search

Abstract in German

Die Natur bietet ein breites Spektrum an Gesteinen mit unterschiedlicher Fär-bung und Körnung. Dennoch können nicht alle Farbwünsche der Kunden durch naturbelassene Materialien befriedigt werden. Die österreichischen Granite zeichnen sich durch unterschiedliche Körnung aus. Die dominierende Farbe ist hingegen grau in verschiedenen Schattierun-gen. Um die Farbpalette der heimischen Granite zu erweitern, werden bekannte Färbeprozesse, die im Bereich der Schmuck- und Edelsteine Verwendung fin-den, eingesetzt. Es handelt sich dabei um physikalische und/oder chemische Verfahren, die das Erscheinungsbild der Gesteine ändern. Besonders effizient sind die Methoden für die Erzielung von Brauntönen in Graniten. Wichtig für das Gestein ist es, seine ursprünglichen mechanischen und chemi-schen Eigenschaften beizubehalten. So führten einige Behandlungen zu einer deutlichen Erniedrigung der Biege- und Druckfestigkeit, wodurch es problema-tisch ist, das bearbeitete Gestein im Hoch- und Tiefbau einzusetzen. Dennoch wurden durch diese Arbeit wichtige Erkenntnisse für die Erzielung neuer Farb-töne von Natursteinen gewonnen. Zusätzlich wird auch der Gesamteindruck des Gesteins stark verändert. Unter anderem wird die natürliche Textur viel deutlich sichtbarer. Diese Arbeit ermöglicht es ein Verfahren zu entwickeln, um Gesteinen relativ preiswert und Umweltschonend ein neues Aussehen zu verleihen.

Schlagwörter in Deutsch

Natursteine / Färben / Granit

Item Type: Hochschulschrift (Masterarbeit)
Author: Pristacz, Helmut
Title: Wissenschaftliche Evaluierung und Entwicklung von Methoden und Prozessen zur künstlichen Färbung von Natursteinen
Umfangsangabe: 94 S. : Ill., graf. Darst.
Institution: University of Vienna
Faculty: Fakultät für Geowissenschaften, Geographie und Astronomie
Publication year: 2010
Language: ger ... Deutsch
Supervisor: Tillmanns, Ekkehart
Assessor: Tillmanns, Ekkehart
Classification: 30 Naturwissenschaften allgemein > 30.00 Naturwissenschaften allgemein: Allgemeines
AC Number: AC08174110
Item ID: 10586
(Das PDF-Layout ist ident mit der Druckausgabe der Hochschulschrift.)

Urheberrechtshinweis: Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das österreichische Urheberrechtsgesetz; insbesondere sind gemäß § 42 UrhG Kopien und Vervielfältigungen nur zum eigenen und privaten Gebrauch gestattet. Details siehe Gesetzestext.

Edit item (Administrators only) Edit item (Administrators only)